Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen (LJS)
Kurzinfos über die Arbeit, Seminare, Materialien, Projekt 'es geht um Gewalt', Sprücheklopferwettbewerb, Aidsinfos, Alkoholkampagne

alle Landesstellen Jugendschutz und die Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendschutz mit Adressen, Seminaren und Materialien vertreten

Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft, Informationen über aktuelle Filmfreigaben

Zu zahlreichen Filmen hat die Stiftung Lesen Projekte durchgeführt und Materialien "Ideen für den Unterricht" zum Download bereit gestellt.

Filmankündigungen und -besprechungen von aktuellen Filmen

Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen, Einrichtung der privaten Fernsehveranstalter, Informationen über deren gutachterliche Prüftätigkeit, Materialien aus Wissenschaft und Forschung und über die Fachzeitschrift 'TV-Diskurs

Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten, Infos über z.B. Mediengesetze, Studien, Arbeit der Landesmedienstellen

Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, zahlreiche Veröffentlichungen zu Medienthemen

Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, Informationen über Forschungsthemen und Veröffentlichungen

Programmberatung über Fernsehangebote für Eltern

Aktion des Bundesjugendministeriums und Prominenten zum reflektierten Umgang mit Fernsehen

Bundesministerium Frauen, Senioren, Familie und Jugend, interessante Projekte und downloads zu Jugendschutzthemen, Infos über die Arbeit des Ministeriums, auch Infos über die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM)

Ein Spielfilm mit dem Rapper Eminem

Eine Sozialkomödie von dem Regisseur Ken Loach

Ein Spielfilm unter der Regie von Oliver Hitschbiegel

Die Homepage der Filmbewertungsstelle in Wiesbaden begutachtet Filme und vergibt Prädikate „wertvoll“ und „besonders wertvoll“. Interessierte können sich die Beurteilungskriterien für die Vergabe der Prädikate durchlesen und sich aktuell über die wertvollen bzw. besonders wertvollen Filme der Woche informieren.
Die Hauptaufgabe des Deutschen Filminstituts – DIF ist das Sammeln, Aufbereiten und Auswerten von Informationen rund um den Film. Eine zweite Aufgabe des Instituts liegt darin, Filme selbst zu sammeln, zu konservieren und gegebenenfalls zu restaurieren, um sie durch die Vorführungen im Kino lebendig werden zu lassen. In den Datenbanken der Homepage bekommt der Filmliebhaber alle erdenklichen Informationen z.B. Namen, Daten, Kritiken, Berichte von der Produktion, Statistiken und Auswertungsergebnissen.
Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF) betreibt die Clubfilmothek, damit die besten Filme für Kinder und Jugendliche über viele Jahre hinweg verfügbar bleiben. Der Filmkatalog erfasst über 400 Filme. Die Clubfilmothek verleiht ihre Filme nur an Initiativen der Kinder- und Jugendarbeit, die diese nicht gewerblich vorführen.
Das Internetportal Kinderfilm-online ist kindgerecht aufbereitet und gibt Auskunft über hunderte von Filmen. Im Film ABC können sich Kinder und Erwachsene den Inhalt des Films nachlesen und sich über die Altersfreigabe und Altersempfehlung informieren. In der Infobox erfährt man viel über Veranstaltungen und Tagungen rund um das Thema Film.
Ein Fachservice vom Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland. Hier finden sich Film., DVD- und Videotipps für Kinder und Jugendliche von erfahrenen Medienpädagogen und Filmkritikern